Zurück zur Liste

Neubau eines Bürogebäudes mit Produktions-/ und Lagerhalle in Rhede, 2002/ 2004

Baujahr:
2002/ 2004
Wohnfläche:
1704 m² Bürobereich insgesamt
Kurzbeschreibung:

Der Haupttrakt des Betriebsgebäudes wurde im Jahr 2002 erreichtet, ein weiteres Geschoss im Jahr 2004 aufgestockt. Der 2002 erreichtete Teil des Bürogebäudes umfaßt eine Nutzfläche von 1241 m², aus Expansionsgründen wurde das Gebäude 2004 um ein 4.Geschoss auf insgesamt 1704 m² erweitert.

Die Fassade des Bürogebäudes ist mit Wellblech verkleidet und großzügig verglast. Neben 87 Stellplätzen für Mitarbeiter und Kunden verbinden die Außenanlagen ökologische und ästhetische Aspekte (trennende Buchenhecken und zahlreiche Platanen zwischen den Stellplatzreihen, natürlich angelegter Teich mit Steg zum Gebäudeeingang, Rasenfläche, Bodendecker). Fassade und Außenanlagen ergänzen sich und bieten ein sich harmonisch-ausgleichendes Gesamtbild.

Zurück zur Liste