Zurück zur Liste

Einfamilienhaus im Landhausstil in Bocholt, 2002

Konsequente Gestalt und klares Raumkonzept

Baujahr:
2002
Wohnfläche:
134 m² mit Ausbaureserve im Spitzboden 21 m²
Kurzbeschreibung:

Landhausfassade aus Wärmedämmverbundsystem mit blauen Holzfensterläden und darauf abgestimmter Holzverschalung im Giebel; Haustüranlage aus Massivholz; Kunststoffsprossenfenster

Zurück zur Liste